Faszientherapie

Faszien sind feine, bindegewebige Häute die unsere Muskeln umhüllen. Diese wurden in der Therapie oft sehr wenig beachtet. Jedoch kam man immer mehr zu der Erkenntnis, dass das fasziale System des Körpers einen entscheidenden Einfluss auf unser Wohlbefinden hat. Wenn unsere Faszien verklebt sind oder zu wenig Bewegung zulassen, kann dies enorme Beeinträchtigungen mit sich bringen. Z. B. wird der Lymphfluss negativ beeinflusst,  die Koordination der Muskulatur kann abnehmen, unser Körper ist verspannt und dies beeinträchtigt die gesamte Beweglichkeit von Muskulatur und Gelenken. Folglich können viele Einschränkungen am Bewegungsapparat von unserem Fasziensystem ausgehen!

 

Es gibt einige Techniken um die Faszienbeweglichkeit wieder herzustellen.

Sie können sich für eine Einzelbehandlung entscheiden, aber auch lernen in Selbstübung mit der Faszienrolle zu trainieren.